Besuche im APH Riva sind nur noch eingeschränkt möglich

Aufgrund der steigenden COVID-19 Fallzahlen müssen wir leider die Lockerungsmassnahmen gemäss Anordnung des Kantons St. Gallen weiter einschränken.

Damit sich die Menschen, die im Riva-Zentrum leben, möglichst sicher und gut begleitet fühlen, gelten ab sofort folgende Schutz-Vorschriften:

Ab Sonntag, 13.12.2020 sind täglich noch zwei Besuchende je Bewohnerin oder Bewohner möglich. Diese Zahl kann in Ausnahmesituationen, zum Beispiel in Palliative Care-Situation, nach Absprache mit der Geschäftsführerin, bzw. Leitung Pflege/Betreuung überschritten werden.

Die Besuche müssen zwingend in den öffentlichen Räumen des APH Riva stattfinden, das heisst: in der Cafeteria, im Wintergarten und im hinteren Teil des Speisesaals. Besuche im Bewohnerzimmer sind nicht mehr zulässig gemäss Weisung des Regierungsrates vom Kanton St. Gallen.

Die Besuchszeiten werden neu aufgeteilt und gegliedert:

von 09.30 Uhr bis 11.30 Uhr und
von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr   (jeden 2. Tag wird gewechselt)

Donnerstag: 21.01.2021: Morgen: 2. und 3. Stock / Nachmittag: 1. und 4. Stock

Freitag: 22.01.2021: KEINE BESUCHE INFOLGE IMPFUNG MÖGLICH

Samstag: 23.01.2021: Morgen: 2. und 3. Stock / Nachmittag: 1. und 4. Stock

Sonntag: 24.01.2021: Morgen: 2. und 3. Stock / Nachmittag: 1. und 4. Stock

Montag: 25.01.2021: Morgen: 1. und 4. Stock / Nachmittag: 2. und 3. Stock

Dienstag: 26.01.2021: Morgen: 2. und 3. Stock / Nachmittag: 1. und 4. Stock

Mittwoch: 27.01.2021: Morgen: 1. und 4. Stock / Nachmittag: 2. und 3. Stock

Donnerstag: 28.01.2021: Morgen: 2. und 3. Stock / Nachmittag: 1. und 4. Stock

Freitag: 29.01.2021: Morgen: 1. und 4. Stock / Nachmittag: 2. und 3. Stock

Samstag: 30.01.2021: Morgen: 1. und 4. Stock / Nachmittag: 2. und 3. Stock

Sonntag: 31.01.2021: Morgen: 2. und 3. Stock / Nachmittag: 1. und 4. Stock

Montag: 01.02.2021: Morgen: 1. und 4. Stock / Nachmittag: 2. und 3. Stock

Dienstag: 02.02.2021: Morgen: 2. und 3. Stock / Nachmittag: 1. und 4. Stock

Mittwoch: 03.02.2021: Morgen: 1. und 4. Stock / Nachmittag: 2. und 3. Stock

Donnerstag: 04.02.2021: Morgen: 2. und 3. Stock / Nachmittag: 1. und 4. Stock

Freitag: 05.02.2021: Morgen: 1. und 4. Stock / Nachmittag: 2. und 3. Stock

Samstag: 06.02.2021: Morgen: 2. und 3. Stock / Nachmittag: 1. und 4. Stock

Sonntag: 07.02.2021: Morgen: 1. und 4. Stock / Nachmittag: 2. und 3. Stock

Montag: 08.02.2021: Morgen: 2. und 3. Stock / Nachmittag: 1. und 4. Stock

Dienstag: 09.02.2021: Morgen: 1. und 4. Stock / Nachmittag: 2. und 3. Stock

Mittwoch: 10.02.2021: Morgen: 2. und 3. Stock / Nachmittag: 1. und 4. Stock

Donnerstag: 11.02.2021: Morgen: 1. und 4. Stock / Nachmittag: 2. und 3. Stock

Freitag: 12.02.2021: KEINE BESUCHE INFOLGE IMPFUNG MÖGLICH

Gemäss Vorschrift des Kantons St. Gallen haben die Besucher*innen weiterhin die Pflicht, sich im Voraus anzumelden. Wir bitten Sie, sich für Wochenend-Besuche von Montag bis Freitag zwischen 09.00 Uhr und 17.00 Uhr unter der Tel.-Nr. 081 720 21 31 (Empfang) anzumelden. Besucher*innen müssen ihre Kontaktdaten hinterlegen und sind aufgefordert, bei Symptomen einer allfälligen COVID-19-Erkrankung von einem Besuch abzusehen. Wer sich unsicher fühlt, kann im Vorfeld den Coronavirus-Check des Bundesamtes für Gesundheit durchführen.

Regelung über Weihnachten/Neujahr: Unter Einhaltung der Schutzkonzepte und Schutzmassnahmen können sich die Bewohner*innen über die Weihnachts- und Neujahrstage auch ausserhalb des Riva-Zentrums aufhalten. Bei der Rückkehr müssen die Bewohner*innen einen COVID-19-Test machen lassen und bis das Resultat des COVID-19-Tests vorhanden ist in die Quarantäne (Aufenthalt im Zimmer). Bei negativem Resultat wird die Quarantäne sofort aufgehoben.

Folgende Schutz-Vorschriften müssen bei einem Besuch im Alters- und Pflegeheim Riva eingehalten werden:

  • Vor dem Eingang müssen alle Besucher*innen die Hände desinfizieren.
  • Die Gesundheitscheckliste ausfüllen und abgeben.
  • Es besteht Maskenpflicht im ganzen Haus sowie im Garten (diese können für CHF 1.00 beim Empfang bezogen werden).
  • Besucher melden sich via Türklingel an.
  • Bewohner*innen-Besuche sind zugelassen täglich zwischen 09.30 Uhr bis 11.30 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
  • Pro Bewohner*in / Ehepaar sind nicht mehr zwei Besucher*innen gleichzeitig erlaubt.
  • Die Cafeteria ist täglich von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.
  • Es dürfen nicht mehr als vier Personen an einem Tisch sitzen.
  • Ausnahmen bei den Besuchszeitenregelungen in speziellen Situationen müssen mit der Geschäftsleitung abgesprochen werden.
  • Die bestehenden Hygiene- und Distanzregeln (1.5 Meter Abstand) gelten weiterhin.
  • Bei Begrüssungen und Verabschiedungen auf Küssen, Umarmungen und Händeschütteln zu verzichten.
  • Im Parterre wird ein Besucher-WC zur Verfügung gestellt, bitte nur dieses benützen.
  • Bitte bleiben Sie bei Krankheitsgefühl (Erkältung etc.) zu Hause und verzichten Sie auf Besuche.

Zum Wohle unserer Bewohnerinnen und Bewohnern bitten wir Sie mitzuhelfen, dass Besuche unter diesen Einschränkungen und Schutzmassnahmen weiterhin möglich bleiben.

Wir  danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie trotz dieser schwierigen Zeit weiterhin Willkommen heissen zu können.

Zurück